Montag, 29. April 2013

Farm Cake / Bauernhof Torte

Jajaaa, hallöchen meine Lieben!
Ihr liegt bestimmt alle in euren kuschligen Betten und  seid friedlich am schlafen........und ich sitze mitten in der Nacht vor dem PC mit einer Tasse Kaffee!
Aber ich bin nicht verrückt!
Wirklich nicht :)
Aber Nachts, wenn die Kinder schlafen..und ich nicht ganz so müde bin vom Tag, nutze ich die Abende gerne, nicht nur zum entspannen und auszuruhen, oder eben zum schlafen, sondern ich werde dann immer ganz kreativ und mal lese ich nur was, mal bastel ich was oder ich backe....oder ich bügele :/
Nicht das ich so schon genug Wäsche zu machen habe....aber da ich in letzter Zeit etwas mehr in kürzerer Zeit zu backen hatte, hat sich mehr Wäsche als sonst angesammelt!
Also mache ich grade eine kleine Kaffee Pause...mitten in der Nacht ;)
Um einiges an Bügelwäsche nach zu arbeiten !
Und da dachte ich mir, kann ich auch mein nächsten Blogeintrag mit euch teilen während ich hier mein Kaffee schlürfe ;)
(Aber ich muss ehrlich sagen, dass es dann doch nicht so oft vorkommt, meistens schlafe ich dann doch lieber! )

Hier nun zur Torte
Am  Freitag waren wir, bzw. meine älteste, zu einem Kindergeburtstag eingeladen!
Das Geburtstagskind war die Nichte einer guten Freundin!
Und die Kinder haben einen Ausflug, bzw. eine Führung durch einen Bauerhof gemacht, dort haben sie nichtnur alle möglichen Tiere begutachten können, sondern haben unter anderem auch selbst Butter herstellen dürfen....
Passend zum Ausflug gabs dann auch eine Bauernhof Torte!
Unten war die Windbeuteltorte
und das Häuschen war eine Schokotorte!

Hier nun die Bilder....und ich muss mal zu meiner Bügelwäsche..bisschen Schlaf brauche ich dann auch noch ;)









Die Katze ist zwar ein wenig schrumpelig geworden, aber hat zumindest nicht so ein gruseliges Gesicht wie das Schaf :D die beiden Tiere habe ich frei Hand modelliert, ohne bestimmte Vorlage
für die Kuh hatte ich eine tolle Anleitung bei Facebook gefunden, nach dieser Anleitung ist sie auch echt schnell und gut gelungen...Hier das Foto für euch zum nachmachen:


Eine kleine Foto Doku habe ich auch beim Zaun gemacht....die ein oder andere wird selbst wissen wie man ihn macht, aber ich dachte ich fotografiere es trotzdem für euch, vielleicht gibt es doch jemanden der damit was anfangen kann!


Eigentlich sollten es nur dezente Akzente in Beige werden und hauptsächlich ein weisser Zaun bleiben...letztendlich wurde der Zaun mehr braun wie weiss....aber so sehr hat mich dass dann auch nicht gestört!

So meine Lieben, träumt schön weiter....
mein Kaffee ist schon ne Weile leer und die Wäsche ruft ;)

Gute Nacht &
Liebe Grüße
Irina

Kommentare:

  1. Wow! Die sieht echt toll aus! Und die vielen Details... Wahnsinn! Großes Kompliment!

    Liebe Grüße,
    Frl. Schnee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Irina, möchte gerne genau so einen Kuchen für meine Tochter backen kannst du mir ein paar Tips geben..... wie du das Haus gemacht hast .....womit du den Kuchen abgedeckt hast mit Fondant oder Marzipan........woraus der Zaun besteht ...... was du für Farbe genommen hast......sind die Tiere aus Marzipan ????????
    Über deine Antwort freue ich mich...
    LG
    Doro

    AntwortenLöschen

.